Entspannung für Ihr Kind

Auch unsere Kinder leben heutzutage mit einem hohen Stresslevel und auch bei ihnen steigen die Anforderungen. Für viele beginnt der Stress bereits in der Grundschule und zieht sich fort über die weiterführende Schule. Häufig haben unsere Kinder einen volleren Terminkalender, als wir selbst. Sie gönnen sich keine Pausen und haben unter Umständen nicht gelernt, in Ruhe abzuschalten und den Akku wieder aufzuladen. Dazu kommt die Überlastung durch die digitalen Medien wie Tablet, Handys oder Spielekonsolen.

Eine gesunde Balance zwischen An– und Entspannung hält unseren Körper im Rhythmus und beschert uns ein seelisches Gleichgewicht. Pausenund kleine Auszeiten sind wichtig für uns, so erholt sich auch unser Gehirn und hat Gelegenheit in der Ruhe Wissen und Erlebtes abzuspeichern. Entspannungsübungen wirken sich positiv auf die Konzentrationsfähigkeit aus.

Unsere Kinder können die Techniken z.B. auch vor Klassenarbeiten oder Prüfungen anwenden, um den Stress zu verringern oder sogar zu vermeiden.

Zu einer gesunden Entwicklung gehören neben regelmäßigen Pausen eine gesunde Ernährung, ausreichend Bewegung an der frischen Luft und genügend Schlaf.

viam vivendi
Gesundheit · Entspannung · Prävention

Petra Jaroniec
Bültenweg 4
32351 Stemwede – Wehdem

petra@viam-vivendi.de

T. 05773 - 991 48 56
F. 05773 - 991 48 57
M. 0173 - 744 76 00

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.